santuario que salva gatos y perro
FAQ

FAQ

Transparenz ist uns wichtig


Transparenz und Vertrauen sind eine Grundvoraussetzung für unsere Unterstützer um zu wissen, dass ihre Spende in guten Händen ist und alle Ziele erfüllt werden. 


Wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie finden sie hier. Wenn Sie mehr wissen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.  Gerne treten wir mit Ihnen in einen Dialog.



Tierschutz


 Welche und wie viele Tiere kommen ins Refugium?

Normalerweise kümmert sich das Tierheim um Hunde und Katzen.  Im Durchschnitt finden 200 Tiere ein Zuhause.  Einige sind nur ein paar Wochen alt, andere sind unterschiedlich alt.  Alle Ankömmlinge  sind verlassen oder unter schrecklichen Bedingungen gefunden. Die am meisten traumatisierten und schwächsten bleiben bis zum Ende ihres Lebens im Refugium.  Das Hauptziel ist jedoch, allen Tieren, die sich in einem guten Zustand befinden, an  Familien zu vermitteln.  Wenn Menschen, die ein Tier adoptieren möchten, in das Tierheim kommen, werden sie befragt, um sicherzustellen, dass das Tier in guten Händen ist.


Wie erfolgt der Schutz der Tiere im Refugium?

In Kolumbien leben viele Tiere auf der Straße.  Das Tierheim versucht mit Unterstützung der Cantoalavida-Stiftung, Sensibilisierungskampagnen für den Tierschutz durchzuführen.  Mit einer kleinen symbolischen finanziellen Beteiligung können Sie Ihren Hund / Ihre Hündin auch im Refugium sterilisieren lassen.

Wir glauben, dass die Grundlage des Tierschutzes auf dieser Ebene beginnt und dass es notwendig ist, der lokalen Bevölkerung die Grundlagen wie Impfung und Sterilisation ihrer Haustiere beizubringen.


Kann ich ein Tier adoptieren und es aus Kolumbien machen?

Es ist sinnvoll, das Tier zu treffen und es im Tierheim von Cantoalavida zu besuchen, um die ersten Schritte einer Beziehung aufzubauen.  Im Allgemeinen ist es möglich, ein Tier zu adoptieren, aber es ist sehr kompliziert

und teuer, um es nach Europa zu bekommen. Wir helfen Ihnen jedoch gerne bei der Suche nach der besten Lösung.

Jede Hilfe ist willkommen!

Spenden helfen

Alle Spenden kommen zu 100% dem Tierheim zugute.
Fragen Sie nach einem Zertifikat!


MONATLICHE UNTERSTÜTZUNG
 10€ = allgemeine Pflege
5€ = Essen

Spende ärtzliche Kosten
Spende Verpflegung

EINMALIGE UNTERSTÜTZUNG
 10€ = allgemeine Pflege
30€ = Impfung

Spende ärtzliche Kosten
Spenden Verpflegung

Eine Spende ist eines der besten Geschenke, die Sie uns machen können.

SPONSERN

15 €/mois

Sponsern

Spenden

Wen unterstütze ich mit meiner Spende?

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Hunde und Katzen, die in das Tierheim gekommen sind, sowie Kinder, die in Armut leben. Sowie für ein bestimmtes Projekt Ihrer Wahl.


Was passiert mit den Spenden?

Ihre Spende wird zu 100% zur Unterstützung bedürftiger Tiere und armer Kinder verwendet. Sie können jederzeit online den Status der verschiedenen Projekte überprüfen oder uns direkt kontaktieren.


Wie mache ich eine Spende? 

Es gibt drei Möglichkeiten:

1. Überweisung auf ein kolumbianisches Bankkonto: Sie müssen wissen, dass hohe Servicegebühren anfallen.  Bitte klären Sie dies, bevor Sie mit Ihrer Bank.

2. Überweisung auf das deutsche Konto: Der Verband Cantoalavida führt dreimal im Monat eine Überweisung auf das kolumbianische Konto über den WorldRemit-Dienst mit einer Servicegebühr von 1,99 € durch.

3. Überweisung auf das PayPal-Konto: Auch wenn wir eine gemeinnützige Organisation sind, zahlen wir für jeden Betrag, der auf das PayPal-Konto eingeht, 1,5% des Betrags.


Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, wir werden versuchen, Ihnen so gut wie möglich zu helfen.


Kann ich auch eine Spende "verschenken"?

Natürlich können Sie auch eine Spende verschenken. Wir können Ihnen eine schöne Karte per E-Mail senden, die Sie selbst ausdrucken können.


Kann ich eine Spende abziehen?

Alle Spenden sind steuerlich absetzbar. Bei größeren Spenden (> 200, - €) senden wir Ihnen eine Quittung, bitte kontaktieren Sie uns.

Sponsern

Welche Tiere können gesponsert werden?

Im Allgemeinen sind sie die zerbrechlichsten Tiere, die besondere Pflege benötigen. Obwohl im Prinzip alle Tiere des Refugiums gesponsert werden können Sie auch die Stiftung selbst oder ein bestimmtes Tier sponsern. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.


Wie kann ich sponsern?

Sie können ein bestimmtes Tier sponsern oder auch eine Spende zur Unterstützung eines Projekts leisten, das Kindern und Tieren im Allgemeinen zugute kommt.


Wie dauert ist ein Sponsoring?

 Das Sponsoring erfolgt monatlich und ist auf einen Zeitraum von mindestens einem Jahr festgelegt.  Falls Ihr Patenkind adoptiert wird, werden Sie direkt informiert und können einen neuen Freund auswählen, der Sie braucht.


Wie werde ich meinem Patenkind folgen?

Sobald das Sponsoring eingerichtet ist, erhalten Sie ein Zertifikat.  Wenn der jährliche Newsletter herauskommt, senden wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu jedem gesponserten Tier.  Zögern Sie nicht, uns für genauere Nachrichten und / oder Fotos zu kontaktieren.


Werde ich der einzige Sponsor für meinen Hund oder meine Katze sein?

Bei Hunderten von Tieren in unserem Tierheim wird ein Sponsorengeschenk verwendet, um allen zu helfen, einschließlich des Hundes / der Katze, die Sie als Sponsor ausgewählt haben.  Cantoalavida ermöglicht es einem Hund / einer Katze, von mehr als einer Person gesponsert zu werden, um die richtige Pflege für alle Tiere zu gewährleisten.


Was passiert mit Hunden und Katzen, die keinen Sponsor haben?

Das Tierheim behandelt alle Tiere mit der gleichen Sorgfalt, unabhängig davon, ob sie gesponsert werden oder nicht.  Ihre Spende wird verwendet, um allen Hunden und Katzen zu helfen, einschließlich derjenigen, die noch nicht gesponsert wurde.


Kann ich auch eine Patenschaft als Geschenk "geben"?

Natürlich können Sie auch eine Patenschaft verschenken. Wir können Ihnen per E-Mail eine schöne Karte schicken, die Sie selbst ausdrucken und verschenken können.


Kann ich eine Patenschaft abziehen?

Ein Sponsoring ist eine Spende und daher auch steuerlich absetzbar.  Wir senden Ihnen eine Quittung.  Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Freiwilligenarbeit

Wie kann ich persönlich helfen?

Sie können sowohl im Refugium in Kolumbien,  als auch an der Cantolavida-Stiftung (e.V.) aktiv teilnehmen.


Wie melde ich mich im Refugium als Freiwilliger an?

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail (info@cantoalavida.net).  Auf diese Weise können wir die ersten Fragen klären.  Wir heißen immer jeden willkommen, der uns bei den Projekten helfen oder sich um Kinder und Tiere kümmern möchte.

Wenn Sie direkt in Kolumbien helfen möchten, überprüfen und bestätigen wir zunächst, ob Sie die Anforderungen des kolumbianischen Refugiums erfüllen. Wir bitten um einen Aufenthalt von mindestens zwei Wochen. Auch das internationale Team der Stiftung freut sich sehr über Ihre Unterstützung und Teilnahme.


Kann ich das kolumbianische Tierheim oder die Cantoalavida-Stiftung besuchen?

Natürlich können Sie sowohl das Tierheim als auch die Cantoalavida-Stiftung besuchen.  Kontaktieren Sie uns und lassen Sie es uns wissen, damit wir Sie interviewen können.


Wie viele Freiwillige gibt es im kolumbianischen Heiligtum?

Das Heiligtum kann gleichzeitig zwischen 1 und 5 Freiwillige aufnehmen.  Aufgrund von COVID gibt es viele Einschränkungen und Maßnahmen in Bezug auf internationale Reisen.  Daher ist die Anzahl der Freiwilligen derzeit sehr begrenzt.


Wie viele Freiwillige gibt es in der Cantoalavida Foundation (e.V.)?

Der deutsche Verein Cantoalavida besteht ausschließlich aus Freiwilligen. Derzeit besteht der Vorstand aus 2 Freiwilligen und 6 ordentlichen Mitgliedern.  Zwei Freiberufler sind ebenfalls Teil des Teams.

 Kinder unterstützen

Welche Familien / Kinder würden Sie unterstützen?

ZU DIESEM ZEITPUNKT HABEN SEIT DER PANDEMIE DIE FREIWILLIGEN AUFGEHORT ZU KOMMEN, UM AKTIVITATEN FUR DIE KINDER DURCHZUFUHREN. 


Wir können nicht genau sagen, in wie vielen Fällen wir aktiv helfen.  Die Anzahl von ihnen kann sich von einem Tag zum anderen ändern.  Wir sind sehr flexibel und initiieren fast sofort Support.  Wir helfen Kindern zwischen 2 und 14 Jahren und armen Familien.  Unsere Hilfe beginnt bei der Problemlösung: Essen, Hilfe bei Hausaufgaben, Spielen und anderen.  Die Kinder sind tagsüber sporadisch in der Cantoalavida-Stiftung und kehren nachmittags oder abends zum Haus ihrer Familie zurück.  Die meisten von ihnen kommen, wenn wir Veranstaltungen für sie und ihre Eltern organisieren, bei denen sie lernen, die Umwelt zu respektieren, zu recyceln und gute Essgewohnheiten zu haben.